Diabetes Schwerpunktpraxis

Hausärztliche Praxis für

Allgemeinmedizin und Innere Medizin

Leitbild

 

 

Diabetes mellitus ist eine Volkskrankheit.

Jeder Zehnte in Deutschland ist mittlerweile von Diabetes mellitus betroffen. Da mit Diabetes viele gesundheitliche Risiken verbunden sind, ist es wichtig, sich möglichst früh mit diesem Problem auseinanderzusetzen. Je früher Maßnahmen der Beratung und ggf. medikamentösen Behandlung eingeleitet werden, desto wirkungsvoller können Folgeerkrankungen vermieden werden.

 

Wir stellen bei neuen Patienten in unserer Praxis regelmäßig fest, dass es zum Thema Diabetes sehr viele Missverständnisse und Vorurteile gibt.

Besonders belastend ist für die Patienten die falsche Vorstellung, dass sie an ihrer Erkrankung „selber schuld“ seien.

Es gilt daher in unserer Praxis, unsere Patienten zunächst ausführlich und individuell zu den wirklichen Ursachen des Diabetes zu beraten.

Wir verstehen es als gemeinsame Herausforderung von Arzt und Patient, die Ziele der Behandlung festzulegen und Lösungsansätze zu entwickeln.

Der Therapieerfolg ist dabei von gegenseitiger Wertschätzung, Vertrauen und Respekt abhängig.

Die Betreuung im Rahmen des Diabetes sollte lebenslang erfolgen.

Viele unserer Typ 2-Diabetiker haben einen anderen Hausarzt und werden deshalb bei uns nur vorübergehend zur Beratung und Einstellung überwiesen.

Eine kooperative Zusammenarbeit mit Ihrem Hausarzt ist uns daher sehr wichtig.

Sollte Ihr Hausarzt nicht am Behandlungsprogramm für Diabetiker (DMP-Programm) teilnehmen, können wir Sie auch dauerhaft diabetologisch betreuen.

Wir tragen in jedem Fall dafür Sorge, dass Ihr Hausarzt regelmäßig über den Stand unserer Behandlung informiert ist.

Typ 1-Diabetiker betreuen wir in der Regel dauerhaft, weil das Erreichen einer stabilen Blutzuckerstoffwechsellage eine lebenslange Herausforderung ist.

Patientinnen mit Schwangerschaftsdiabetes werden bis zur Entbindung bei uns intensiv betreut. Anschließend ist der Ausschluss eines fortbestehenden Diabetes wichtig.

 

 

 

Anschrift

Christian-Esch-Str. 2-4
53844 Troisdorf
Tel: 02241 - 400 606
Fax: 02241 - 406 821
E-mail: info@praxis-wienkoop.de

 

 

 

Sprechzeiten

Mo. 7.30 - 13.00 Uhr  15.00 - 18.00 Uhr 
Di. 7:30 - 13.00 Uhr  15.00 - 18.00 Uhr
Mi. 7:30 - 13.00 Uhr
Do. 7.30 - 13.00 Uhr  15.00 - 19.00 Uhr
Fr 7.30 - 12.30 Uhr